Apple Black Friday 2012

23. November 2012 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Während Amazon eine Woche Vollgas gibt und im 15 Minuten-Rhythmus mehr oder weniger nützliche Konsumartikel raushaut, ist es bei Apple ein bisschen anders gelagert. Hier gibt es nur heute Rabatte und wer sich für das eine oder andere Gerät interessiert, der darf gerne zuschlagen. Wer sich jetzt freut und denkt, dass er Hunderte von Euros sparen kann, der irrt. Auch findet man zum Beispiel nicht die momentanen Highlight-Gadgets wie das iPad mini oder das iPhone 5 vor. Wohl aber kann man beim aktuellen iPad etwas sparen, das iPad der vierten Generation gibt es momentan für ab 458 Euro, man spart also 41 Euro beim Kauf.

Wie hoch ist der Rabatt am heutigen Apple Black Friday 2012 in Deutschland bei den MacBooks? Hier spart man satte 101 Euro . Darunter die komplette MacBook Pro-Familie, auch die, die das neue Retina-Display intus hat. Egal, welches es wird: der Rabatt beträgt 101 Euro. Dies betrifft ebenfalls die MacBook Air-Reihe, für mich derzeit die besten Ultrabooks auf dem Markt. Die gesamte Auflistung? Das neue iPad, das iPad 2, der neue iPod touch, der iPod touch 4nd. Gen, der iPod nano, MacBook Pro, MacBook Air, AirPort Express, Airport Extreme, Time Capsule, Magic Mouse, Magic Trackpad, Wireless Keyboard, Smart Case, Smart Cover und Kopfhörer. Tja, für mich ist leider nichts dabei, ich warte auf die neuen iMacs. Wie immer gilt: Augen auf und Preise bei Mitbewerbern und Vortagespreise beachten ;)

»

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 15441 Artikel geschrieben.


9 Kommentare

OlliMe 23. November 2012 um 11:33 Uhr

Völlig enttäuschend, aber klar, dass man die aktuellen Verkaufshits aussen vor lässt. Am interessantesten finde ich die Coverpreise.

astan212Guido 23. November 2012 um 11:59 Uhr

“Dies betrifft ebenfalls die MacBook Air-Reihe, für mich derzeit die besten Ultrabooks auf dem Markt.”
Hattest du für diese Aussage auch den Vergleich zu den Dells XPS 12/13 ?
Ich überlege die Anschaffung für meine Frau und schwanke noch zwischen den Dells und den Airs.

OlliMe 23. November 2012 um 12:01 Uhr

Wenn du dann Windows drauf laufen lassen willst, hol dir lieber das Dell oder ist deiner Frau das egal? Meiner wäre es das nicht! :)

caschy 23. November 2012 um 12:04 Uhr

In der Tat kenne ich das Dell XPS. Ist mir nämlich auf der IFA geklaut worden. Mein Tipp? Kauf das Air. Ja, definitiv.

Guido 23. November 2012 um 12:13 Uhr

@OlliMe
Hä hä, das wird sich dann zeigen, wie egal es ihr ist, wenn sie dann vor dem OSX sitzt.
Ich glaube erstmal gäbe es Mecker, aber das würde sich schnell legen.
Bei so Technikentscheidungen genieße ich noch uneingeschränkte Hoheitsrechte … :)

caschy 23. November 2012 um 12:17 Uhr

@Guide: meine Frau hat auch umgelernt, also von Win auf Mac. Heute kann ich ihr einen Schrecken einjagen, wenn ich sage, dass ich ihr Air gegen ein Windows-Gerät eintausche ;)

OlliMe 23. November 2012 um 12:30 Uhr

Ok, das würde bei mir definitiv nicht klappen. Ohne Outlook Express geht gar nix! und es wäre auch overpowered für sie ;)

Heiner 23. November 2012 um 13:19 Uhr

In der Schweiz gibt es Apple Produkte, durch die niedrigere Mwst bedeutend billiger (über 10%)… , allerdings sollte man schon einen klaren Verstand haben, wenn man keine Zolleinfuhrgebühren zahlen möchte, so ein nagelneuer Karton mit Kassenbon und Handbuch ist einfach eindeutig ein Kauf in CH… :-)


Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.