Apple Black Friday 2012

23. November 2012 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Während Amazon eine Woche Vollgas gibt und im 15 Minuten-Rhythmus mehr oder weniger nützliche Konsumartikel raushaut, ist es bei Apple ein bisschen anders gelagert. Hier gibt es nur heute Rabatte und wer sich für das eine oder andere Gerät interessiert, der darf gerne zuschlagen. Wer sich jetzt freut und denkt, dass er Hunderte von Euros sparen kann, der irrt. Auch findet man zum Beispiel nicht die momentanen Highlight-Gadgets wie das iPad mini oder das iPhone 5 vor. Wohl aber kann man beim aktuellen iPad etwas sparen, das iPad der vierten Generation gibt es momentan für ab 458 Euro, man spart also 41 Euro beim Kauf.

Wie hoch ist der Rabatt am heutigen Apple Black Friday 2012 in Deutschland bei den MacBooks? Hier spart man satte 101 Euro . Darunter die komplette MacBook Pro-Familie, auch die, die das neue Retina-Display intus hat. Egal, welches es wird: der Rabatt beträgt 101 Euro. Dies betrifft ebenfalls die MacBook Air-Reihe, für mich derzeit die besten Ultrabooks auf dem Markt. Die gesamte Auflistung? Das neue iPad, das iPad 2, der neue iPod touch, der iPod touch 4nd. Gen, der iPod nano, MacBook Pro, MacBook Air, AirPort Express, Airport Extreme, Time Capsule, Magic Mouse, Magic Trackpad, Wireless Keyboard, Smart Case, Smart Cover und Kopfhörer. Tja, für mich ist leider nichts dabei, ich warte auf die neuen iMacs. Wie immer gilt: Augen auf und Preise bei Mitbewerbern und Vortagespreise beachten ;)


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch den HP Konfigurator an, welcher auf einer separaten Unterseite geschaltet wurde: HP Konfigurator. Außerdem haben wir noch Informationen über das HP ElitePad 1000 G2 und dieses verlosen wir auch!

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17944 Artikel geschrieben.