Apple aktualisiert iOS auf 6.1

28. Januar 2013 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Apple hat heute iOS auf Version 6.1 aktualisiert und fügt LTE-Unterstützung für 36 zusätzliche iPhone-Mobilfunkanbieter und 23 zusätzliche iPad-Mobilfunkanbieter auf der ganzen Welt hinzu. So können noch mehr Nutzer des iPhone 5, iPad mini und iPad mit Retina Display den hohen Datendurchsatz beim Browsen, Herunterladen und Streamen von Inhalten in anständiger Geschwindigkeit erleben. Hierzulande sieht es bislang mau aus, die Apple-Seite für LTE führt weiterhin nur die Deutsche Telekom auf.

iPad Mini

Bisher haben iOS-Nutzer über neun Milliarden Bilder über Fotostream hochgeladen, mehr als 450 Milliarden iMessages versendet und über vier Billionen Benachrichtigungen erhalten – so teilt Apple mit. Ebenfalls neu: einzelne Titel können wieder bei iTunes Match heruntergeladen werden, beschrieb ich ja schon hier. iOS 6.1 ist als kostenloses Softwareupdate ab heute verfügbar. iOS 6.1 ist kompatibel mit iPhone 5, iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS, iPad (dritte und vierte Generation), iPad mini, iPad 2 und iPod touch (vierte und fünfte Generation).

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17353 Artikel geschrieben.