Appdates: Skype, Evernote, Tumblr, Kindle und Adsense

19. September 2013 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von:

Bevor ich hier für jedes einzelne Update einer App einen separaten Beitrag mache, packe ich doch einmal ausnahmsweise alles in einen Beitrag. Skype für das iPad und das iPhone ist auf die Version 4.12 aktualisiert worden. Hier ist die größte Neuerung, dass man nun bereits bestehenden Gruppen-Telefonaten vom iPad oder iPhone aus beitreten kann. Die Android-App des Microblogging-Dienstes Tumblr hat ebenfalls ein Update erhalten. Hier sind nun Push Notifications möglich, frequente Nutzer, die sich von den Benachrichtigungen gestört fühlen, können diese selbstverständlich deaktivieren.

Bildschirmfoto 2013-09-19 um 11.11.11

Die Kindle-App für iOS hat auch ein Update erfahren. Version 4.0 hat nicht nur ein deutlich besseres Design, Nutzer können nun auch Sammlungen anlegen, ideal bei großem Buchbestand. Google Adsense für Android hat nun ein in der Größe anpassbares Widget, das die Übersicht der geschätzten Einnahmen anzeigt, auch gibt es Zeitzonen für AdSense-Berichte. Evernote für iOS hat ebenfalls ein großes iOS-Update erfahren, welches nicht nur auf die neue Optik ausgelegt ist. So gibt es einen neuen Homescreen, der die Arbeit mit dem Produktivitäts-Tool noch effizienter macht. Auch gibt es ein neues Quicknote-Feature, über welches ihr schnell und einfach neue Notizen erstellen könnt. Die jeweiligen Updates findet ihr bei Google Play oder im iTunes App Store – alternativ über die Update-Funktion eures Smartphones.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25443 Artikel geschrieben.