App-Shortcuts: Apps auf dem Fire TV / Fire TV Stick vom Smartphone starten

17. Mai 2015 Kategorie: Android, Hardware, iOS, Streaming, Windows Phone, geschrieben von: caschy

Ihr habt einen Amazon Fire TV oder einen Amazon Fire TV Stick? Glückwunsch, mittlerweile ein nicht mehr wegzudenkender Teil meines Setups im Wohnzimmer. Nicht nur im App Store findet man jede Menge Apps, man kann bekanntlich auch per Sideload Apps auf den Geräten installieren. In Sachen des Mediacenters Kodi gibt es ja mittlerweile Möglichkeiten, es fest auf der Startseite zu verankern.

bla

Doch andere Apps muss man ja weiterhin manuell aus den Einstellungen heraus starten. Hier springt eine App in die Bresche, die für Windows Phone, Android und iOS zu haben ist. Sie hört auf den Namen App Shortcuts. Kurze Erklärung: die App setzt auf eine Counterpart-App auf dem Amazon Fire TV / Amazon Fire TV Stick auf und sorgt dafür, dass sämtliche Apps auf dem Gerät auf dem Smartphone gelistet werden – solche, die ihr über den Store installiert habt – und solche, die per Sideload auf das Gerät kamen.

app shortcuts

Die Installation ist recht easy. Ich schreibe hier nicht noch einmal auf, wie man eine App auf Amazon Fire TV / Amazon Fire TV Stick bekommt, stattdessen findet ihr unter diesem Beitrag mehrere Links, darunter auch mindestens einen (Fire TV Stick – Kodi installieren (mit dem Fire TV Side Loader)), der beschreibt, wie man Apps auf Amazon Fire TV / Amazon Fire TV Stick bekommt. Nachdem ihr App Shortcuts auf Amazon Fire TV / Amazon Fire TV Stick installiert hab, installiert ihr das Gegenstück auf eurem Smartphone.

Startet einmalig auf klassische Art auf Amazon Fire TV / Amazon Fire TV Stick App Shortcuts und aktiviert den Dienst. Euer Smartphone sollte nun Amazon Fire TV / Amazon Fire TV Stick finden (falls nicht: IP eingeben) und euch die Apps listen. Wählt ihr eine App aus, dann wird diese auf dem Amazon-Gerät gestartet. Kein Wühlen mehr in den Einstellungen. Ziemlich praktisch, nicht wahr? Wie sich die App finanziert?

Will man mehrere Amazon Fire TV / Amazon Fire TV Stick ansprechen, dann wird ein In-App-Kauf fällig, wie auch bei der Funktion für die Fernbedienung. Muss man das haben? Ich nicht. Falls ihr denkt: „Jau, will ich auch haben“: für die Funktionen berappt ihr knapp zwei Euro. Bevorzugte Apps können übrigens von euch per Drag & Drop nach oben geschoben werden.

(danke Logan!)


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25075 Artikel geschrieben.