Any.do: ToDo-App bekommt neue Funktionen auf der Android-Plattform

11. Mai 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Hier im Blog geht es immer mal wieder um ToDo-Apps. Brauchen wir hier im Team täglich – und wer ein bisschen mehr zu organisieren hat, der hat sicherlich auch ein digitales System für sich. Die erste Erwähnung fand Any.do hier im Blog im Jahre 2011. In der Zeit ist viel Wasser den Rhein runtergeflossen und bei Any.do hat sich einiges verändert. Heute hat man die Version 4.0 für Android veröffentlicht, die die Macher als ultimative App zum Erledigen von Dingen bezeichnen.

Besonders im Fokus der neuen Version ist der Kalender, welcher Events und Tasks in der Ansicht verzahnt. Der Kalender soll mit allen im System vorhandenen Kalendern synchronisieren, war bis dato nur für iOS zu haben. Unter der Haube hat man nach eigenen Aussagen noch an der Sync-Engine gearbeitet, diese soll nun schneller arbeiten – Real-time Sync ist das Stichwort. Wer Android 7.0 oder höher auf seinem Gerät hat, der kann auch Erinnerungen vom Benachrichtigungsbildschirm aus erstellen oder mit App-Shortcuts arbeiten. Diese Shortcuts sind bislang aber nur auf Erinnerungen ausgelegt. Wer sich für die Lösung interessiert – die Premium-Variante (ist ein Abo) ist derzeit um 40% reduziert.

Any.do: To-do-Liste & Kalender & Erinnerungen
Any.do: To-do-Liste & Kalender & Erinnerungen
  • Any.do: To-do-Liste & Kalender & Erinnerungen Screenshot
  • Any.do: To-do-Liste & Kalender & Erinnerungen Screenshot
  • Any.do: To-do-Liste & Kalender & Erinnerungen Screenshot
  • Any.do: To-do-Liste & Kalender & Erinnerungen Screenshot
  • Any.do: To-do-Liste & Kalender & Erinnerungen Screenshot
  • Any.do: To-do-Liste & Kalender & Erinnerungen Screenshot

 


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25078 Artikel geschrieben.