Antenna Pod: Audio Podcasts unter Android hören

26. Oktober 2013 Kategorie: Android, geschrieben von:

Vorhin erreichte mich die Frage, wie man denn unseren Neuland Podcast offline hören könnte. Eigentlich ganz einfach. Kann man bei Soundcloud herunterladen und dann auf den USB-Stick oder ein beliebiges Smartphone verfrachten. Alternativ bieten wir natürlich auch iTunes an, womit die Podcast-Hörer auf der iOS-Plattform auch bedient wären.

antenna-pod

Allerdings kann man – sofern gewünscht – zwischen unfassbar vielen Apps auf der Android-Plattform wählen. Hier muss man nun schauen, inwiefern man im Thema Podcasts unterwegs ist. Hardcore-Hörer werden sicherlich zur bekanntesten App, Pocket Casts greifen. Schick designte App für 3,13 Euro. Muss man aber nicht zwingend ausgeben.

AntennaPod
AntennaPod
Entwickler: AntennaPod
Preis: Kostenlos
  • AntennaPod Screenshot
  • AntennaPod Screenshot
  • AntennaPod Screenshot
  • AntennaPod Screenshot
  • AntennaPod Screenshot
  • AntennaPod Screenshot
  • AntennaPod Screenshot
  • AntennaPod Screenshot

Es langt auch Antenna Pod, kostenlos und werbefrei. Hier hat man mehrere Optionen: direkte Feed URL des Podcasts abonnieren, den man hören will, alternativ gibt es die Suchfunktion über gpodder.net oder über den Miro Guide. Innerhalb von Antenna Pod lassen sich Podcasts streamen oder auch offline vorhalten. Bei rund 100 MB Daten nur für den Neuland Podcast sollte man zuhause die Folge am besten herunterladen und dann offline unterwegs hören.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25450 Artikel geschrieben.