Angry Birds Star Wars erschienen

8. November 2012 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

Bereit für den nächsten Teil des Moorhuhns der Neuzeit? Dann mal wacker in den App Store marschiert und die neuste Version von Angry Birds Star Wars besorgt, die den Frevel begeht, im Star Wars-Universum unterwegs zu sein. Naja, wird sicherlich nicht schlimmer sein, als kommende Filme unter dem Disney-Label. Spielplot ist wie immer der Kampf Vogel gegen Schwein, wobei letztere natürlich die imperialen Streitkräfte zum Besten geben.

Naja, mal sehen, vielleicht schafft es das Star Wars-Universum, mich dazu zu bringen, mal wieder 89 Cent zu investieren :-) Android-Anwender müssen sich übrigens noch gedulden, Angry Birds Star Wars ist noch nicht im Play Store. (Update: die HD-Version für Android ist da, kostet 2.69 Euro) (Update 2: die kostenlose Version für Android ist auch da.)


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch diese Advertorials an, die wir auf separaten Seiten geschaltet haben: Acer Iconia Tab 8 und HP Cashback Aktion. Danke, jeder Aufruf hilft uns.

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 16875 Artikel geschrieben.


12 Kommentare

cornel 8. November 2012 um 08:57 Uhr

das erste Angry Birds habe ich noch ganz durchgespielt, aber danach ist mir die Lust an weiteren Angry Birds vergangen.
Irgendwie ist mir allgemein die Lust am Spielen auf dem Smartphone vergangen, naja man wird ja auch älter ;)

caschy 8. November 2012 um 08:58 Uhr

Momentan spiele ich übrigens das Remake von Pitfall :)

Sven 8. November 2012 um 09:01 Uhr

Kommt mir das nur so vor wie eine Mischung aus Angry Birds und Angry Birds Space oder ist dem wirklich so?

OlliMe 8. November 2012 um 09:05 Uhr

Ja, stimmt. Find es aber ganz stimming.

Hotti 8. November 2012 um 09:12 Uhr

Pitfall auf der Atari Konsole, jau, hab ich bis zum Ende durchgedaddelt. Bei dem eckigen Joystick taten einem nach ‘ner Weile die Finger weh. Am Schluss musste man seine Highscore vom Fernsehschirm abfotografieren und an Atari senden, dann gab’s ein Sticker aus Stoff zum Aufnähen. Hab ich natürlich!
Angry Birds sind im Moment auch aus bei mir.

Björn 8. November 2012 um 09:14 Uhr

Kann mir jemand erklären, weshalb die HD Version für Android angeblich 33MB, die normale Version aber 44(!)MB groß sein soll?

Oli 8. November 2012 um 09:18 Uhr

Hallo – für Android 4 sind auch beide Versionen verfügbar free und HD für 2,69€ Gruß Oli

quorn23 8. November 2012 um 10:05 Uhr

Warum dieser (im Vergleich zu den anderen AB Spielen und Plattformen) Preis beinahme unverschämt ist kann mir keiner sagen, oder?

patrick 8. November 2012 um 10:15 Uhr

Jajaja :D

die Frage ist nur iPhone- oder iPad-Version? Dass es immer noch keine Universal-App gibt finde ich eine Sauerei.

elknipso 8. November 2012 um 12:35 Uhr

Wird sich angeschaut, Preis fürs iPhone ist auch fair.

Sebastian 8. November 2012 um 13:07 Uhr

das Spiel gibt es übrigens auch für Windows Phone 8, nur um die kleineren Betriebssysteme auch mal zu erwähnen…


Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.