Android 5.0 Lollipop Basics: Apps anpinnen

15. November 2014 Kategorie: Android, geschrieben von:

Aus dem Bereich der Basics kommt dieser Tipp für Android 5.0 Lollipop. Mit Android 5.0 Lollipop gibt es nicht nur einen Gast-Modus und Mehrbenutzer-Unterstützung, sondern auch viele andere Dinge. Eines von diesen Dingen ist das Anpinnen einer App. Warum das Ganze? So könnte man beispielsweise auf einer Party Google Play Musik anpinnen und so das Smartphone jeden in die Hand drücken, ohne dass diese Person aus Versehen mal eben in einer anderen App landet.

android1

Oder man gibt jemandem das Smartphone in die Hand, um eine spezielle App zu zeigen, will aber sicherstellen, dass nicht zufällig eine andere App, wie zum Beispiel der Mail-Client, geöffnet wird. Im Bereich Sicherheit findet ihr die Möglichkeit, Apps anzupinnen. Bildschirm anheften heißt der Spaß und muss von euch aktiviert werden.

montage

Habt ihr dies getan, so muss die App, die als einziges gesehen werden soll, aufgerufen werden. Im Anschluss wechselt ihr in die App-Übersicht und seht nun eine Stecknadel, mit der ihr die App anheften könnt. Ist dies getan, kann via der Menütasten nicht mehr in eine andere App gewechselt werden. Um diese App wieder abzuheften und den normalen Betrieb wieder sicherzustellen, muss einfach die Taste Zurück mit der Task Switcher-Taste etwas länger gedrückt werden.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.