Android Wear: bald mit Gesten- und WLAN-Unterstützung

10. März 2015 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von:

Android Wear könnte in naher Zukunft noch etwas flexibler werden. Das Magazin The Verge will von einer mit der Android Wear Roadmap vertrauten Person erfahren haben, dass das nächste größere Update der Plattform auch Support für Wireless LAN erhalten enthalten wird. Dies würde die Smartwatches mit entsprechendem Modul befähigen, auch außerhalb der Bluetooth-Reichweite nutzbar zu sein.

moto360

So könnte man das Smartphone auf dem Schreibtisch liegen lassen, während man selbst im Haus (und im eigenen WLAN) unterwegs ist – und man könnte die Smartwatch immer noch mit ihren Funktionen nutzen. Zudem soll es auch kleinere Gesten-Updates geben, über welche man zum Beispiel Benachrichtigungen über eine Bewegung des Handgelenks durchschauen kann. Ebenfalls soll die Oberfläche dahingehend angepasst werden, dass installierte Apps und Kontakte besser erreicht werden können – und da sage ich: ENDLICH!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25477 Artikel geschrieben.