Android TV durch Riptide GP 2 App-Update bestätigt

25. Juni 2014 Kategorie: Android, Google, Hardware, geschrieben von:

Kurz notiert: Google wird heute Abend zur I/O wohl Android TV vorstellen. Dabei sollte es sich um eine Settop-Box im Stil des Amazon Fire TV handeln, denn ein App-Update des von Google für Präsentationen gerne zur Hand genommene Riptide GP 2 (Version 1.2) beschäftigt sich laut Changelog nur mit Google TV. Bescheinigt wird die Unterstützung für Google TV, ein Split-Screen-Modus für Android TV und eine Safe-Zone. Das Update von Riptide GP 2 ist aktuell nicht im Play Store verfügbar, Aaron Burrell veröffentlichte aber einen Screenshot des Updates bei Google+. Das Wall Street Journal (Paywall) berichtet ebenfalls von einer Vorstellung einer Android TV Settop-Box zur Google I/O.

Android_TV


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9380 Artikel geschrieben.