Android: Team Win Recovery Project veröffentlicht TWRP-App im Play Store

17. Dezember 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

twrpKurz notiert: Solltet ihr hin und wieder ROMs auf eure Android-Smartphones flashen, dann ist euch TWRP natürlich ein Begriff. Das Team Win Recovery Project erfreut sich seit Jahren größter Beliebtheit und unterstützt eine Vielzahl von Geräten.Nun hat das Team Win Recovery Project eine neue App vorgestellt, verteilt diese sogar über den Play Store von Google. Die „Official TWRP App“ ist kostenlos und benötigt keine Root-Rechte auf dem Smartphone für die Grundfunktionen. Die App prüft, ob neue TWRP-Versionen für euer Gerät zu haben sind – und wenn ihr Root-Rechte habt, dann kann auch der Download der neuen Version mit anschließender Installation erfolgen. Nicht nur das, ihr könnt auch schauen wie es um das Vorhandensein für Images anderer Geräte steht.

bildschirmfoto-2016-12-17-um-06-59-19

In dieser Version ist es initial so, dass Images erst einmal nur vom internen Speicher installiert werden können, andere Speicheroptionen sollen in zukünftigen Versionen hinzukommen. Interessierte Android-Bastler finden in der offiziellen Ankündigung weitere Informationen. Das Projekt erntet auch schon etwas Kritik im Play Store, erhebt man doch Daten über verwendete Geräte etc. Über diesen Umstand kann man sich über den Button „Network Statistics“ informieren.

Official TWRP App
Official TWRP App
Entwickler: Team Win LLC
Preis: Kostenlos+
  • Official TWRP App Screenshot
  • Official TWRP App Screenshot
  • Official TWRP App Screenshot

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23909 Artikel geschrieben.