Android: Shortcuts holt euch Apps in den Benachrichtigungsbereich

24. Januar 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2016-01-21 um 17.49.29Man hat nie genug Platz auf einem Bildschirm. Irgendwelche Apps will man immer flott erreichen und diese nicht auf einen zweiten Screen verbannen. Der Homescreen ist bei mir unter iOS immer mehr mit Apps belegt als es unter Android der Fall ist – Widgets machen es möglich. Dennoch habe ich auch unter iOS mit Launcher eine Lösung, die mir zusätzliche Apps im Benachrichtigungsbereich zur Verfügung stellt. Und bei Android? Da gibt es unzählige Launcher und Zusatzfunktionen, um schnell mal auf eine App zurückgreifen zu können.

Shortcuts für Android

Eine von ihnen ist Shortcuts, deren Funktion einfach und in wenigen Worten erklärt ist. Shortcuts erlaubt das Auswählen von Favoriten-Apps. Sechs an der Zahl dürfen es sein. Das wird in den Einstellungen der kostenlosen App erledigt. Danach lassen sich diese Apps flott über den Benachrichtigungsbereich starten. Weitere Einstellungen sind großartig nicht vorhanden – man kann die App bei Systemstart starten, aber das war es dann auch. Vielleicht ein kleiner Helfer, der es auch auf dein Android-Smartphone schafft – für Apps, die schnell erreichbar sein sollen.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24542 Artikel geschrieben.