Android: Lockdown Pro mit Code gratis

27. Januar 2016 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: caschy

lockdownKurz notiert für die Android-Nutzer: Lockdown Pro gibt es gerade gratis. Wie lange der Freischaltcode allerdings valide ist, ist mir nicht bekannt, Interessierte sollten die Beine in die Hand nehmen, die App installieren und freischalten. Nach Installation muss der Code myappfree über das Symbol mit der Geschenkbox oben im Menü freigeschaltet werden. Was die App mit 4,3 Sternen Bewertung bei 1 – 5 Millionen Installationen macht? Apps sperren.

Screenshot_20160127-131016

Ihr vergebt einen Pin oder ein Muster auf eine beliebige App, diese wird dann erst entsperrt, wenn der Code korrekt eingegeben wurde. Vielleicht interessant, wenn das Smartphone zuhause immer entsperrt ist, man aber nicht möchte, dass einer einen Blick in WhatsApp oder Facebook wirft.

lock lock

Die App kann ferner bei fehlgeschlagenen Entsperrversuchen ein Foto des „Angreifers“ per Mail an euch senden. Themes liefert die App ebenfalls mit, wie auch die Möglichkeit des intelligenten Sperrens / Entsperrens über vertrauenswürdige Geräte. Wer mag, der kann in der App auch Fotos verstecken, die generell nicht zu sehen sein sollten.

Lockdown Pro – App-Sperre
Lockdown Pro – App-Sperre
Entwickler: The Lockdown Team
Preis: Kostenlos+
  • Lockdown Pro – App-Sperre Screenshot
  • Lockdown Pro – App-Sperre Screenshot
  • Lockdown Pro – App-Sperre Screenshot
  • Lockdown Pro – App-Sperre Screenshot
  • Lockdown Pro – App-Sperre Screenshot
  • Lockdown Pro – App-Sperre Screenshot
  • Lockdown Pro – App-Sperre Screenshot
  • Lockdown Pro – App-Sperre Screenshot

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23921 Artikel geschrieben.