Android Jelly Bean: kommt das erste Gerät von ASUS?

4. März 2012 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von:

Vor ein paar Tagen habe ich hier über den Ice Cream Sandwich-Nachfolger geschrieben, den wir von Google erwarten dürfen. Auch, wenn es selbst jetzt beim MWC in Barcelona nicht bestätigt wurde, erwarten wir alle, dass die neue Version auf den Namen Jelly Bean hören wird. In den Kommentaren gab es eine spannende Diskussion, in der es darum ging, ob es wirklich dieser Name sein wird bzw ob Jelly Bean = Android 5.0 sein wird. Der ein oder andere bezweifelt, dass Jelly Bean tatsächlich für eine komplett neue Version steht und stattdessen vielleicht auch als 4.x erscheinen könnte.

Dem kann ich mich nicht anschließen, weil die Ansage von Google lautet, dass man ein dickes Update pro Jahr fahren will, also tippe ich auch mal darauf, dass bei Jelly Bean die 5 stehen wird. Weitere Bestätigung dafür gibt es von ASUS, die sich auch nun zu Wort melden. Gegenüber TechRadar äußerte sich ASUS wie folgt:

Asus is very close to Google, so once they have Android 5.0 I think there will be a high possibility that we will be the first wave to offer the Jelly Bean update.

Könnte also sein, dass wir ein neues Transformer Pad von ASUS zu sehen bekommen, welches das Debüt für Jelly Bean darstellen könnte. Ehrlich gesagt ist es mir da dann auch Latte, ob das OS Jelly Bean oder Jägermeister heißt, oder ob es Version 5.0 oder 4.99 ist. Google hat einen großen Schritt in die richtige Richtung getan mit Ice Cream Sandwich. Technisch sowieso, aber eben auch, was diesen Wildwuchs an Versionen angeht. Deshalb freue ich mich darauf, was uns Jelly Bean/5.0/whatever bieten kann und wäre auch durchaus erfreut, wenn ASUS das erste Gerät dazu liefern würde.

Wir haben aber auch von HTC und LG schon gehört, dass man sich berechtigte Hoffnung macht, mit dem nächsten Nexus-Phone ganz früh dran zu sein, was eine Jelly Bean-Veröffentlichung. Was sagt ihr denn? Wollt ihr ein ASUS-Device sehen, lieber LG oder HTC – oder habt ihr ein ganz anderes Unternehmen auf dem Schirm – beispielsweise Huawei, die jetzt auch schwer Gas geben?

Quelle: Engadget


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1477 Artikel geschrieben.