Android Geräte-Manager mit Option, Rückrufnummer anzugeben

7. August 2014 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von:

Der Android Geräte-Manager ist ein Tool von Google, um etwaig verlorene gegangene Android-Geräte zu orten, zu sperren oder fernzulöschen. Wie der Android Geräte-Manager funktioniert, beschrieb ich auch in diesem Beitrag. Interessant ist die Software auch deshalb, weil sie es mir möglich macht, vom Smartphone eines Freundes mein Gerät  zu orten, zu sperren oder fernzulöschen – wie eben in der Web-Variante.

2014-08-07 14.47.49

Mit einem Update der Android-App hat Google nun eine Funktion eingespielt, die man bereits in der Webausgabe fand – das Sperren mit gleichzeitigem Anzeigen der Telefonnummer. Logo – hier gibt man nicht die eigene Nummer ein, da man das Smartphone ja wahrscheinlich verloren hat, sondern die eines Freundes, der Frau oder so.

Bildschirmfoto 2014-08-07 um 14.48.10

Wie erwähnt – bislang nur im Web zu finden, nun auch in der Android-App – unser Screenshot zeigt einmal die alte Version auf dem Motorola Moto X und einmal die aktualisierte auf dem LG G3. Die neue Version des Android Geräte-Managers befindet sich derzeit im Rollout, wer nicht warten will, der findet die APK-Datei hier.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Android Police |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25466 Artikel geschrieben.