Android: Anrufe blockieren

10. August 2012 Kategorie: Android, geschrieben von:

Mal wieder ein kleiner Beitrag aus der Einsteigerecke, da ich letztens danach gefragt wurde. Thema war das Blocken von Anrufen unter Android, basierend auf dem Gerät und nicht das Blocken einer Nummer beim Provider. Die Lösung liegt nah, denn es gibt ungefähr Dutzende Blocker-Apps, die dafür sorgen, dass ungeliebte Anrufer blockiert werden. Normalerweise könnt ihr bestimmte Anrufer auch direkt ins Nirvana jagen. In den Android-Kontakten könnt ihr nämlich einstellen, dass bestimmte Anrufer direkt auf der Mailbox landen – auf dem Screenshot links zu sehen.

Ist die Mailbox aber aus, so wird euch der Anrufer nicht erreichen. Einfache Sache. Ich selber habe mit der relativ frischen und kostenlosen App Ultimate Blacklist auch keine schlechten Testerfahrungen gemacht. Man kann direkt Kontakte blacklisten, aber auch Nummern, die nicht im Adressbuch stehen. Weiterhin kann man Nummern abblocken, die unterdrückt wurden, zusätzlich SMS und MMS blocken. Falls jemand mal so etwas in die Richtung sucht und die Möglichkeiten nicht kannte – dann hat er jetzt die Lösung. Schönes Wochenende!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.