Amazon und Rossmann sollen für Prime Now kooperieren

6. August 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: Gastautor

Amazon und Rossmann sollen sich laut aktuellen Berichten für eine umfassende Kooperation zusammentun: Amazon soll die Logistik und Online-Infrastruktur über seinen Dienst Prime Now bereitstellen und Rossmann sein Sortiment anbieten. Weil man die Produkte über Prime Now ausliefern will, soll die Zusammenarbeit zunächst nur in Berlin an den Start gehen. Sollten die Kunden das Angebot gut annehmen, könnte aber rasch die Expansion nach München folgen.

In Umlauf gebracht wurden diese Informationen über die Wochenzeitung für Führungskräfte in der Lebensmittelbranche und im Handel (Paywall). Amazon und Rossmann haben sich bisher nicht zu dem Bericht geäußert. Sie sollen die Kooperation bereits seit Monaten vorbereiten, heißt es. So spielt für Rossmann der Onlinehandel bisher nur eine sehr kleine Rolle: Bei einem Jahresumsatz von 8,4 Mrd. Euro stammten 2016 gerade einmal 28 Mio. Euro aus dem Online-Geschäft. Das könnte die Zusammenarbeit mit Amazon eventuell auf Dauer ändern.

Rossmann soll bei der Kooperation weiterhin die Preise für seine Produkte bestimmen. Zunächst soll aber nicht das gesamte Sortiment bei Amazon Prime Now angeboten werden. Stattdessen will man angeblich ca. ein Viertel der 17.000 Artikel aus dem Rossmann-Sortiment über Prime Now ausliefern.

Für Amazon und Rossmann wäre die Kooperation ein großer Deal. Zwar hatte Amazon vor einigen Jahren schon ähnliche Experimente mit dm gestartet, die Partnerschaft mit dem Rossmann-Konkurrenten erwies sich damals aber als Misserfolg. Vielleicht hat man nun über Prime Now mit Rossmann mehr Glück. Warten wir es ab, denn eine offizielle Bestätigung steht ja noch aus.

(via Heise)

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Gastautor

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1462 Artikel geschrieben.