Amazon startet Ratenzahlung für Echo, Fire TV und Co.

6. November 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: Oliver Posselt

Amazon hat in diesem Jahr sein Echo-Line-up mit Geräten wie dem Echo Show & Co nicht nur vervollständigt, sondern mit Echo 2 und Echo Plus auch eine komplett neue Generation vorgestellt. Nun möchte man diese Produkte natürlich auch an den Mann bringen und hat sich dafür etwas einfallen lassen. Möchte man nun einen Echo in den Einkaufswagen legen, wird dem potentiellen Käufer nicht nur die übliche Zahlungsart angeboten. Neu ist die Aufteilung des Betrages in fünf monatliche Raten.

Andere Online-Händler bieten schon etwas länger eine Ratenzahlung an. Nun scheint auch Amazon auf den Dampfer aufzuspringen. Diese Angebote findet man aber nur bei Amazon-eigenen Produkten, wie dem Fire TV, Fire Tablets oder Echo-Modellen. Dort aber auch noch nicht für alle. Konkret heißt es im Erklärungstext:
Zahlen Sie Sie Ihr Gerät in fünf gleichen monatlichen Raten: keine Finanzierungskosten, keine Zinsen oder versteckte Gebühren, keine Anmeldung erforderlich.

Wenn ihr einen Echo mit der Raten-Option kauft, wird in 30-Tages-Zyklen eine von fünf gleich großen Raten bei euch abgebucht. Es gibt jedoch auch ein paar Bedingungen, die euer Konto erfüllen muss. So müsst ihr in Deutschland, Österreich, Luxemburg oder der Schweiz wohnen, das Konto muss mindestens ein Jahr alt sein und ihr dürft euch keine Zahlungsverzögerung geleistet haben.

Ich persönlich bin kein Freund von Ratenzahlung bei solchen relativ überschaubaren Beträgen. Aber das sollte letztendlich jeder für sich selbst entscheiden. Seht ihr diese Option bereits, wenn ihr ein gültiges Produkt kaufen möchtet?


Über den Autor: Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin. PayPal-Kaffeespende.

Oliver hat bereits 53 Artikel geschrieben.