Amazon startet bald iTunes Match-Konkurrent

16. Juni 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Eines der heißen Themen rund um iTunes war immer iTunes Match. Mit der Lizenz zum Musik hören quasi. Kurzanriss: man zahlt jährlich 25 Euro und kann dann seine Musik in die Apple’sche Wolke pusten. Noch besser: sind die Songs in der Cloud vorhanden, wird kein Upload benötigt, zudem bekommt man sogar bessere Qualität geboten.

Wird überprüft, ob die abzugleichende Musik überhaupt dir gehört? Nö! Bei Interesse zum Thema empfehle ich dir die Beiträge zum Thema iTunes Match.

Nun wissen wir aber auch, dass Google recht halbherzig „in Musik“ macht und andere Player wie Amazon da Vorteile haben. Amazon wird bald mit einem App Store für Android ums Eck kommen und das auch noch einmal anheizen.

Bis es soweit ist, könnte es um die Musik gehen. Angeblich hat Amazon alle großen Label im Sack, man kann nun gepflegt alles an Musik verkaufen, was so geht, des Weiteren hat man sich Lizenzen gesichert um das Scan & Match zu nutzen,wie es auch Apple nutzt.

Details gibt es keine, logo – sind ja erst einmal Gerüchte. Man darf gespannt sein, wie sich das Thema entwickelt und wie die technischen Lösungen bei Amazon sind. Sicherlich spielt auch der Preis eine Rolle – und ich orakle mal, dass es was werden kann, denn im Gegensatz zu Apple wird man bei Amazon sicherlich die relevanten Plattformen bedienen wollen – also auch iOS und Android.

Ich freue mich drauf, Musik dudelt hier dauerhaft und mal sehen wann wir in Deutschland mit dem Spaß rechnen dürfen. Übrigens: denkt mal einen Ticken weiter: was wäre, wenn Amazon und Co irgendwann auch mal Streaming-Abos anbieten…(via)



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22529 Artikel geschrieben.