Amazon: Smartphone soll Ende Juni vorgestellt werden

12. April 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Das Wall Street Journal berichtet unter Berufung auf „mehrere Personen, die mit der Angelegenheit vertraut sind“, dass in der zweiten Jahreshälfte 2014 das schon lange erwartete Smartphone von Amazon auf den Markt kommen soll. Neben dem Versand und dem Verkauf digitaler Waren nebst eigener Hardware wie der Kindle-Reihe und Fire TV hätte man dann noch die Smartphones in der Hinterhand.

AmazonEin Schritt, der logisch erscheint – hat man doch einen eigenen App Shop, der mittlerweile rund 200.000 Android-Apps fassen soll. In Seattle und San Francisco habe man bereits die Geräte Entwicklern gezeigt, eine Vorstellung könnte noch bis Ende Juni über die Bühne gegangen sein.

Ein Verkauf soll erst Ende September möglich sein, was nicht gerade der schlechteste Zeitpunkt sein dürfte –  in Hinblick auf das Weihnachtsgeschäft. Interessante Randnote: das Amazon Smartphone soll über eine Technik verfügen, mit der man eine 3D-Darstellung ohne Brille sehen kann.

Ein Punkt, an den zumindest ich nicht glaube, denn diese Technik gibt es schon und es hat sich so gut wie niemand dafür interessiert. Wahrscheinlicher ist eher, dass das Gerät erkennen kann, aus welcher Perspektive es angeschaut wird.

Aber: es ist halt ein Gerücht, wenn auch ein recht plausibel erscheinendes. Mal schauen, was der Sommer für Amazon bringt.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22512 Artikel geschrieben.