Amazon Prime Video: Ab sofort ist der Discovery Channel für die Amazon Channels buchbar

27. Oktober 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Abonnenten von Amazon Prime Video können ab sofort den Discovery Channel über den Zusatzdienst Amazon Channels live und on-Demand hinzu buchen. Dies gilt für alle Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich und kostet 3,99 € monatlich. Wie gehabt wird es dafür weiterhin keine Paketbindung oder einen anderen langfristigen Vertrag geben und der Channel bleibt monatlich kündbar. Benutzen lässt sich der Channel ohne Umwege über sämtliche Prime Video-unterstützten Geräte wie dem Fire TV, Android- und iOS-Geräte, etc.

Im Discovery Channel findet ihr hauptsächlich Dokumentationen und sogenannte „Factual Entertainment-Serien“, die sich auf Themen wie Abenteuer, Wissenschaft & Technik und der „Vielfalt unserer Erde“ beziehen. Zusätzlich soll Animal Planet das Angebot durch mehrere hundert Stunden Dokus und Serien rund um die Tierwelt ergänzen.

Zum Start des Channels wird den Zuschauern ab dem 31. Oktober außerdem die Deutschlandpremiere der Abenteuerserie „Per Anhalter durch Südamerika“ angeboten. Außerdem schreibt Amazon:

Im November stehen zudem das prämierte Dokumentations-Meisterwerk Rancher, Farmer, Fishermansowie eine neue Staffel Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls auf dem Programm. Die mehrfach mit einem Emmy® ausgezeichnete Serie Der gefährlichste Job Alaskas, über die mutigen Fischer der Beringsee, die Crime-Dokumentation Killing Fields – Mörderjagd in Louisiana, die Investigativ-Detektiven bei der Öffnung eines alten Falles rund um die Leiche einer jungen Frau in den Sümpfen Louisianas folgt, oder die spanische Erfolgsserie Clandestino – Undercover in der Unterwelt, in der Reporter David Beriain weltweit Krisengebiete besucht, sind ebenfalls Teil des Angebots des Discovery Channel. Darüber hinaus finden auch Inhalte von ANIMAL PLANET Platz im Portfolio: Ganz nach dem Motto Tierisch Menschlichsteuert der Tier-Dokumentationssender Highlights wie Hello World, Freestly Fischen mit Eric Young oder Der Katzenflüsterer bei.

(via Amazon Newsroom)

Über den Autor: Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Benjamin hat bereits 1022 Artikel geschrieben.