Amazon Prime Instant Video zeigt ebenfalls Filme und Serien in HDR-Qualität

10. April 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Amazon Prime-Mitglieder und Kunden des Amazon Instant Video Shops in Deutschland, Österreich, den USA und Großbritannien sollen noch dieses Jahr in der Lage sein, Filme und Serien in High Dynamic Range (HDR)-Qualität zu sehen (wie bei Netflix übrigens auch). Als erste Titel werden die Amazon Originals Serien in HDR-Qualität bei Prime Instant Video zu sehen sein.

amazon instant cideo

„4K Ultra HD war erst der Anfang – wir freuen uns, dass Prime-Mitglieder demnächst Filme und Serien wie die Amazon Originals in HDR-Qualität genießen können“, so Michael Paull, Vice President Digital Video bei Amazon. „HDR ist ein weiterer logischer Schritt in unserem Bemühen, Premium-Unterhaltung zu bieten. Wir können es nicht erwarten, Kunden noch mehr Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen, wie sie ihre Lieblingstitel bei Amazon Prime Instant Video sehen möchten.“

Was das für euch bedeutet? Erst einmal nichts, es sei denn, ihr habt ein passendes TV-Gerät. Auf der CES 2015 in Las Vegas hatten beispielsweise LG und Sony solche Geräte im Gepäck. Meines Wissens ist auch die Bitrate bei den Filmen höher, sodass entsprechend mehr durch die Leitung gepresst werden muss. Wer da eine schwache Leitung hat, wird unter Umständen Probleme bekommen. Heißt für viele: es ändert sich erst einmal lange Zeit nichts.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.