Amazon Original „One Mississippi“ erhält eine zweite Staffel

20. November 2016 Kategorie: Streaming, geschrieben von: André Westphal

Artikel_Amazon Prme Instant VideoAmazon schickt seine Serie One Mississippi in eine zweite Staffel. Ich habe bereits über dieses Amazon Original gebloggt, dessen erste Staffel bei uns am 14. Oktober ins Angebot von Prime Video aufgenommen wurde. Die Serie mischt Comedy und Drama. Im Mittelpunkt stehen Lebensereignisse der Autorin und Hauptdarstellerin Tig Notaro, die an Brustkrebs erkrankte und sich einer beidseitigen Mastektomie unterziehen musste. Die Konsequenzen ihrer Krankheit und auch ein zusätzlicher, einschneidender Schicksalsschlag, der Tod ihrer Mutter, stellen aber nur die Basis für die Handlung der Serie dar.

Bei Kritikern und Zuschauern kam die erste Staffel mit sechs Episoden gut an. Deswegen gibt Amazon dann auch recht früh bekannt, dass „One Mississippi“ 2017 mit einer zweiten Staffel fortgesetzt wird. Wann jene ihre Premiere feiern wird, ist zwar noch offen, grob sollte man aber wohl Erneut mit dem vierten Quartal 2017 rechnen. Die Besetzung vor und hinter den Kulissen bleibt dabei gleich.

amazon-one-mississippi

Letzten Endes steht dabei nicht nur Notaro selbst im Mittelpunkt, sondern auch der Rest ihrer Serien-Familie und Freunde, wobei hier dann nicht das reale Umfeld der Darstellerin mitwirkt, sondern Schauspieler wie Noah Harpster, John Rothman und Rya Kihlstedt. Auch Staffel 2 wird dabei exklusiv via Amazon Prime Instant Video in Deutschland an den Start gehen. Gelobt wurde die Serie in den USA z. B. von Variety als „eine der besten neuen Serien des Jahres“. Erwartet hier aber keinen Holzhammerhumor a la The Big Bang Theory. Eher finden sich die lustigen Elemente hier vielfach zwischen den Zeilen.

Falls euch jedenfalls schon Staffel 1 gefallen hat: 2017 wird es von „One Mississippi“ definitiv neue Episoden geben.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1454 Artikel geschrieben.