Amazon Instant Video beginnt mit 4K-Auslieferung

9. Dezember 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von:

amazon instant cideo

4K-Streaming kommt immer mehr in die heimischen Stuben – dicke Anbindung und entsprechendes TV-Gerät vorausgesetzt. Netflix zeigte es, Maxdome ebenfalls. Nun wirft sich auch Amazon offiziell in den 4K-Reigen. Gemunkelt wurde schon lange, nun bestätigt sich: Mitglieder von Amazon Prime bekommen die 4K-Inhalte kostenlos angeboten, beziehungsweise bezahlen  diese mit dem Entgelt für ihr bestehendes Abo. In der US-Pressemitteilung heißt es, dass man bereits heute mit der Ausstrahlung der Eigenproduktionen von Alpha House, Transparent und der BBC-Produktion Orphan Black in 4K beginne. Aber auch andere Serien und Filme lassen sich nun in 4K betrachten, auch das Kaufen von Inhalten in dieser Auflösung ist möglich, Amazon nennt hier als Beispiel Inhalte von Sony (After Earth, American Hustle, Captain Phillips, Crouching Tiger, Hidden Dragon und This Is the End) – diese gehen ab einem Preis von 20 Dollar in 4K los. (Update: ich hab bei Amazon nachgefragt: man arbeitet an einem Deutschlandstart, einen Termin gibt es jedoch nicht).


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25425 Artikel geschrieben.