Amazon Fire TV: Bookmarker-Apps unterstützen nun auch Firefox und alle Varianten des Fire TV

24. Dezember 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von:

Der Fire TV von Amazon hat diese Woche Zuwachs in Sachen Fähigkeiten erhalten. Ab sofort können Browser genutzt werden. Neben Amazons eigenem Silk Browser steht auch Mozilla Firefox zur Nutzung zur Verfügung. Warum letzterer für Nutzer eines Fire TV zum Pflichtprogramm gehören sollte, hat Caschy Euch bereits aufgeschrieben. Und nun wird es Euch noch einfacher gemacht, bestimmte Seiten direkt mit dem Browser Eurer Wahl anzusteuern.

Die Bookmarker-Apps, über die wir bereits berichtet haben, haben ein Update erhalten, das auch die Auswahl des Firefox zulässt. Außerdem ist es möglich, dass man stets gefragt wird, mit welchem Browser ein Bookmark geöffnet werden soll. Möchtet Ihr beispielsweise YouTube immer mit Firefox öffnen, ist dies ebenso möglich, wie zum Beispiel Sky Go immer über den Silk Browser zu öffnen.

Die Apps findet Ihr im App Store von Amazon, dort könnt Ihr sie auch mehrfach herunterladen, falls Ihr mehrere Schnellzugriffe benötigt.


Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9563 Artikel geschrieben.