Amazon Alexa kann euch ab sofort verraten, wo euer DHL-Paket steckt

9. Mai 2017 Kategorie: Hardware, Smart Home, Software & Co, geschrieben von: Gastautor

DHL hat eine Pressemitteilung mit einer frohen Botschaft für Besitzer eines Amazon Echo bzw. Nutzer von Amazon Alexa verschickt: Die Sprachassistentin kann euch ab sofort mitteilen, wo euer DHL-Paket sich aktuell herumtreibt. Dafür müsst ihr die DHL Paket-Skills in der Alexa-App aktivieren. Anschließend könnt ihr bequem per Sprachbefehl erfragen, wo sich das gewünscht Paket gerade befindet.

Das Procedere funktioniert über die Abfrage „Alexa, frag DHL wo mein Paket ist“. Laut DHL sei die Unterstützung von Amazon Alexa ein wichtiger Teil der DHL-Servicestrategie und könnte in Zukunft noch deutlich ausgebaut werden. Jedenfalls erkennt die Abteilungsleiterin des Kundenservices für Privatkunden DHL Paket, Michaela Lukas, noch Potentiale: „Die Sprachsteuerung, zum Beispiel von Online-Applikationen, ist eine Funktion, die zukünftig immer mehr an Bedeutung gewinnen wird.

Je nachdem wie die Rückmeldungen durch die Nutzer ausfallen, will DHL die Sprachbefehl-Unterstützung noch in diesem Jahr deutlich ausbauen. Neben Informationen zu Paketen könnte Alexa dann auch Angaben zu Filialstandorten, Öffnungszeiten, Produkten und Preisen für euch bereit halten. Schon die Möglichkeit quasi auf die Sendungsverfolgung zuzugreifen, ist aber eine feine Sache, die bestimmt von DHL-Kunden mit Amazon Echo in Anspruch genommen wird.


Über den Autor: Gastautor

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1472 Artikel geschrieben.