Alle Datenschutzeinstellungen für Google Chrome im Überblick mit Privacy Settings

14. Januar 2013 Kategorie: Google, Internet, Software & Co, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Neulich habe ich euch eine einfache, aber nützliche Erweiterung für Google Chrome vorgestellt, mit der ihr eure installierten Erweiterungen in Google Chrome verwalten könnt. Da ich es generell bei solchen Einstellungen etwas bequemer habe und mich ungern durch alle möglichen Einstellungen hangeln möchte, habe ich etwas ähnliches auch für die verschiedenen Datenschutzeinstellungen in Google Chrome gesucht und bin bei Privacy Settings fündig geworden.

Privacy Settings Chrome

Ähnlich einfach, wie SimpleExtManager, nistet sich die Erweiterung als Icon in der typischen Leiste ein und bietet mit einem Klick einfachen Zugang zu sehr vielen Einstellungsmöglichkeiten. Einfach mittels des Schiebereglers die entsprechende Option ein- bzw. abschalten. Nützlich ist zudem die Hilfe, die bei jeder Einstellung geboten wird.

Auf der ersten Seite der Erweiterung findet ihr die klassischen Sicherheitseinstellungen, wie z.B. Drittanbieter Cookies sperren, Suchvorschläge zulassen, Automatisches Ausfüllen von Formularen abschalten u.v.m. was ihr auch auf dem Screenshot oben sehen könnt. Des Weiteren könnt ihr mit einem Klick automatische Bereinigungsaktionen bei jedem Start von Chrome auswählen, wie z.B. Cookies löschen, Browser Cache leeren oder eingegebene Formulardaten entfernen.

Nützlich sind auch die Reiter Cookies und Netzwerk. Bei Cookies bekommt ihr in jedem Tab zu sehen, welche Cookies von der aktuellen Webseite gesetzt wurden und könnt diese auch direkt löschen, wenn ihr möchtet. Im Abschnitt Netzwerk werden alle angeforderten Daten übersichtlich aufgelistet, sodass ihr direkt seht, welche Daten vom Browser abgerufen worden sind.

privacy_settings_cookies

Insgesamt eine praktische Erweiterung, für alle, die es etwas bequemer haben möchten. Alle anderen können natürlich auch, zur Vermeidung von zu vielen Erweiterungen, alles wie gewohnt über die üblichen Einstellungen einrichten. [via]


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch den HP Konfigurator an, welcher auf einer separaten Unterseite geschaltet wurde: HP Konfigurator. Außerdem haben wir noch Informationen über das HP ElitePad 1000 G2 und dieses verlosen wir auch!

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: Patrick Meyhöfer

#Linux, #Ubuntu, #OpenSource #Android sind meine Themen. Du findest mich auch auf Twitter und Google+. Zudem schreibe ich Beiträge für freiesMagazin und auf meinem Blog Softwareperlen .

Patrick hat bereits 404 Artikel geschrieben.