„Akte X“ ist zurück: Sky und Amazon haben alle 9 Staffeln

22. Januar 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2016-01-22 um 10.31.27Viel Serie, wenig Zeit. Mein großes Problem. Vieles, was ich noch sehen möchte, scheitert an meiner knappen Freizeit, die ich dann auch nicht unbedingt vor der Glotze verbringen will. Twin Peaks konnte ich „damals“ schon nicht sehen, Akte X auch nur sporadisch. Heute stehen Dinge wie the Walking Dead, Breaking Bad, Mr. Robot und The Man in the High Castle auf meiner Liste „Angefangen, ungewiss ob beendet wird“. Der bereits erwähnte Klassiker Akte X ist zurück, neue Folgen stehen an – und die schon veröffentlichten Kritiken sind – nun ja – durchwachsen. Wobei ich persönlich einen Scheiß auf Kritiken anderer Menschen in Sachen Film, Musik und Serien gebe, sondern nach Sichtung selber entscheide, wie ich etwas finde.

Netflix, Amazon und Watchever haben immer wieder mal Dinge im Angebot und die beiden erstgenannten Dienste sind auch bei mir im Einsatz – aber es gibt ja auch noch Sky, die Serien anbieten, natürlich auch on Demand. Am 24. Januar gehen die neuen Folgen von Akte X live, in Vorbereitung für alle Fans der X-Akten in Deutschland und Österreich stellt Sky ab sofort alle bisherigen neun Staffeln auf Sky Box Sets zur Verfügung. (Die deutschsprachige Premiere der neuen Staffel ist für den 4. Februar 2016 auf ORF eins angekündigt. Vier Tage später startet sie auf ProSieben.)

Abonnenten des Sky Entertainment Pakets können „Akte X“ von der ersten bis zur bisher letzten Episode auf Abruf kostenlos ansehen – selbstverständlich in Deutsch (mit Benjamin Völz als deutsche Stimme von Mulder) und wahlweise im englischen Original. Solltet ihr also das passende Paket bei Sky haben, dann könnt ihr euch ja mit Akte X auf die Suche nach der Wahrheit begeben, die bekanntlich irgendwo da draußen liegt. Und wenn Sky nicht vorhanden ist: egal, denn als Amazon Prime-Mitglied hat man auch die 9 Staffeln mit im Paket.

Bildschirmfoto 2016-01-22 um 10.31.27


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22368 Artikel geschrieben.