Airmail 2.5 mit großem Update

28. September 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von:

AirMailDer Mail-Client Airmail für OS X hat ein großes Update spendiert bekommen. Die Entwickler nennen es „das größte Update“ der letzten sechs Monate. So bringt Airmail beispielsweise Unterstützung für das kommende System OS X El Captian und den damit verfügbaren Split Screen-Modus mit. Ebenfalls gibt es Neuerungen im Bereich der Synchronisation, denn Ordnerfarben, Aliasen, Signaturen und Profil-Icons sollen sich nun synchronisieren lassen, sodass die von euch vorgenommen Änderungen auch in der kommenden Version der iPhone-App von Airmail zu sehen sein werden.

Mittlerweile hat man auch den nativen Support für Todoist und Wunderlist in die App gebracht, die in älteren Versionen noch mit durchwachsenen Kritiken leben musste. Für Bestandsnutzer ist das Ganze kostenlos, interessierte Neukunden müssen weiterhin 9,99 Euro für die App bezahlen, die im deutschen Store komplett auf 140 Bewertungen bei drei Sternen kommt. Ich habe seinerzeit einen Blick auf Airmail geworfen, schicker leicht zu bedienender Client, bringt mich nach fünf Jahren aber auch nicht davon ab, ausschließlich ein Web-Interface für Mails zu benutzen.

AirMail

Airmail 3
Airmail 3
Entwickler: Bloop S.R.L.
Preis: 10,99 €
  • Airmail 3 Screenshot
  • Airmail 3 Screenshot
  • Airmail 3 Screenshot
  • Airmail 3 Screenshot

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25446 Artikel geschrieben.