AirAttack 2: Shoot ’em up für iOS gerade kostenlos

31. Mai 2016 Kategorie: Games, iOS, geschrieben von: caschy

airattack2Solltet ihr ein iPhone oder ein iPad besitzen, dann könnt ihr euch in bester Shoot-’em-up-Manier in den Flieger setzen und Gegner zu Lande und in der Luft eliminieren. Für gewöhnlich bin ich sehr beschränkt in der Auswahl meiner Spiele – Manager oder Fußballspiele sind so mein Ding – aber auch AirAttack 2 kann was. Das mag mitunter daran liegen, dass ich in frühen Jahren schon Blue Max auf dem C64 gern gespielt hab, wo es grafisch weniger aufwendig gegen Gegner ging, die ich aus dem Flugzeug abschießen konnte. Und so ist AirAttack 2 eben in diesem Universum angesiedelt, welches man auch in der Spielhalle der 80er erwarten würde.

airattack

Man steuert sein Flugzeug mit dem Finger über die wunderschön umgesetzten Kriegsschauplätze und holt die Gegner vom Himmel oder sorgt dafür, dass Panzer zerstört werden. Gelegentlich wird die Sicht im Spiel geändert, sodass man auch mal an die Bordkanone darf, um beispielsweise Stellungen in einer Kirche auszuschalten. Wer diese Art der Spiele mag, der schlägt jetzt zu, auch wenn das Spiel teilweise sehr schwer ist. Aber dafür kann man halt ohne Ende versuchen, es gibt keine In-App-Käufe.

AirAttack 2
AirAttack 2
Entwickler: Art In Games
Preis: 0,49 €
  • AirAttack 2 Screenshot
  • AirAttack 2 Screenshot
  • AirAttack 2 Screenshot
  • AirAttack 2 Screenshot
  • AirAttack 2 Screenshot
  • AirAttack 2 Screenshot
  • AirAttack 2 Screenshot
  • AirAttack 2 Screenshot
  • AirAttack 2 Screenshot
  • AirAttack 2 Screenshot

Liebe Leser! Wir haben diesen Beitrag geschrieben als die App kostenlos war. Sollte sie dies nun nicht mehr sein, so tut uns das leid. Wir haben keinen Einfluss auf die Aktionen von Entwicklern, da nur diese ihre Preisgestaltung bestimmen können.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24535 Artikel geschrieben.