Aerofly 2 Flugsimulator für iOS aktuell kostenlos

1. April 2016 Kategorie: Games, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

App Store Artikel AppsFlugsimulatoren begeistern viele Menschen. Flugzeuge durch die Lüfte steuern, dabei bequem im Sessel sitzen und trotzdem um die Welt kommen. Einen kaut Dirk (Danke für den Tipp!) sehr guten Vertreter dieser Zunft gibt es für iOS aktuell kostenlos. Im Aerofly 2 Flugsimulator könnt Ihr in detailliert gestalteten und mit animiertem Cockpit versehenen Flugzeuge über Bay Area von San Francisco fliegen. Realistische Flugphysik und fotorealistische Landschaften sollen den Spielspaß noch steigern. Im Hauptspiel sind 6 Flugzeuge verfügbar, weitere 11 können über In-App-Käufe hinzugefügt werden. Falls Euch die kleineren Maschinen genügen, müsst ihr also nichts zusätzlich kaufen.

aerofly2

Anfängern kommt die Flugschule sicher gelegen. Sie führt den Nutzer in die Grundlagen des Flugsimulators ein, wobei sich die intuitive Steuerung schnell erlernen lassen soll. Die App scheint recht umfangreich, Nachtmodus mit Cockpitbeleuchtung, Festlegen des Windes, 50.000 Quadratkilometer Fluggebiet, ein Aufnahme- und Wiedergabe-System, Auto-Pilot, alles mögliche ist vorhanden.

Wie lange die App kostenlos verfügbar sein wird, ist nicht bekannt. Falls Ihr nun auch hoch hinaus wollt, schnappt Euch die App also besser früher als später. Spart Euch immerhin 1,99 Euro.

Aerofly FS 2 Flugsimulator
Aerofly FS 2 Flugsimulator
Entwickler: IPACS
Preis: 3,99 €+
  • Aerofly FS 2 Flugsimulator Screenshot
  • Aerofly FS 2 Flugsimulator Screenshot
  • Aerofly FS 2 Flugsimulator Screenshot
  • Aerofly FS 2 Flugsimulator Screenshot
  • Aerofly FS 2 Flugsimulator Screenshot
  • Aerofly FS 2 Flugsimulator Screenshot
  • Aerofly FS 2 Flugsimulator Screenshot
  • Aerofly FS 2 Flugsimulator Screenshot
  • Aerofly FS 2 Flugsimulator Screenshot
  • Aerofly FS 2 Flugsimulator Screenshot

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8487 Artikel geschrieben.