-Anzeige-

AdBlock Plus: Erweiterung für Microsoft Edge kommt bald

11. Dezember 2015 Kategorie: Internet, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_adblockplusMicrosofts neuem Edge Browser fehlt bisher eine Funktion, die wir bei anderen Browsern in den vergangenen Jahren zu schätzen gelernt haben: Erweiterungen. Gestern gab es bereits Hinweise darauf, dass Microsoft die Unterstützung schon bald einführen könnte, immerhin war schon eine offizielle Seite für Edge-Erweiterungen bei Microsoft online. Und nun gibt es einen weiteren Hinweis, von keinen geringeren als den Machern von AdBlock Plus, dem bei Nutzern unerklärlicherweise immer noch beliebten AdBlocker. Dort wird eine Edge-Erweiterung nämlich als „Coming soon“ deklariert.

adblock_edge

AdBlock Plus wird demnach unter Edge genauso funktionieren, wie man es von anderen Plattformen kennt. Blocken lässt sich mit der Erweiterung so ziemlich alles und natürlich lässt auch AdBlock Plus Werbung von denjenigen durch, die dafür bezahlen. Kann man zwar deaktivieren (sollte zumindest auch bei der Edge-Version der Fall sein), machen aber wohl die wenigsten. Dennoch kann das natürlich ein guter Hinweis sein, dass es eben nicht mehr allzu lange dauert bis Microsoft den Edge-Browser für Erweiterungen freigibt.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7946 Artikel geschrieben.