ADB- und Fastboot-Plattform-Tools als separater Download ohne Android Studio erhältlich

6. Januar 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Android-Nutzer, die mehr mit ihrem Smartphone machen möchte, als es einfach nur wie vom Hersteller vorgesehen zu nutzen, kommen sehr schnell an einen Punkt, an dem sie Fastboot oder den Zugriff via ADB benötigen. Google stellt entsprechende Tools seit langer Zeit zur Verfügung, allerdings erforderte es immer den Download des kompletten Android Studios, damit man diese kleinen Tools auch nutzen konnte, denn eigentlich ist das Ganze ja für Entwickler vorgesehen. Die Zeiten sind vorbei, denn Google stellt die einige Plattform-Tools nun separat zum Download bereit, in einem schlanken Paket mit gerade einmal 3,5 MB, verfügbar für Windows, macOS und Linux.

Im Zweifelsfall erspart dies einem, die benötigten Tools aus nicht sicheren Quellen zu laden, wenn man eben nicht das ganze Android Studio herunterladen möchte. Die Links sollten immer aktuell sein, ladet Ihr die Pakete, erhaltet Ihr also die aktuellste Version der Plattform-Tools. Den Direktdownload gibt es über folgende Links:

Windows

macOS

Linux

(via reddit, Elliott Hughes)

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9164 Artikel geschrieben.