Acer stellt drei neue Tablets mit Android / Windows vor

29. April 2014 Kategorie: Android, Mobile, Windows, geschrieben von:

Acer hat heute diverse Geräte auf einem Event in New York vorgestellt, darunter befinden sich insgesamt drei neue Tablets, die mit Windows 8.1 oder Android auf den Markt kommen.

Bildschirmfoto 2014-04-29 um 17.31.28

Acer Aspire Switch 10: Hierbei handelt es sich um ein 10,1 Zoll großes Windows 8.1 Tablet mit einer Auflösung von 1366 x 768 Pixeln, welches mit Tastatur-Dock auf den Markt kommen wird. Das Tablet wird hierbei mit Magneten am Dock befestigt. Acer verbaut im Aspire Switch 10 einen Quad-Core-Prozessor von Intel (Bay Trail T Z7375), weiterhin kommen 2 GB und bis zu 64 GB Festspeicher zum Einsatz. Das Tablet wiegt ohne Dock 590 Gramm, mit Dock müsst ihr 1,17 Kilo Gepäck einplanen. Neben Windows 8.1 ist auch Microsoft Office Home & Student vorinstalliert, Acer möchte für das Gerät, welches im Mai nach Europa kommt, 349 Euro haben.

Acer Iconia One 7 Tablet: Dieses Tablet ist 7 Zoll groß und kommt mit einem Intel Dual-Core-Prozessor (Atom Z2560) und in verschiedenen Farb-Variationen auf den Markt. Es verfügt über eine Display-Auflösung von 1280 x 800 Pixeln im 16:10-Format. Das Android-Gerät wird noch mit Android 4.2 ausgeliefert werden, ein Update auf Android 4.4 KitKat ist aber schon bestätigt. Der Akku soll 7 Stunden halten. Das Acer Iconia One 7 Tablet ist mittels microSD-Karte erweiterbar, genaue Angaben zur Kamera-Ausstattung hat Acer zum Zeitpunkt dieses Beitrages nicht veröffentlicht. 1 GB RAM und 8 / 16 GB Speicherkapazität ist im Tablet zu finden, welches ab Mai für ab 139 Euro in den Handel kommen soll.

iconia 7

Acer Iconia Tab 7: Wie auch das Acer Iconia One 7 Tablet ein 7 Zoll großes Tablet, welches mit Android auf den Markt kommt, im Gegensatz zum One 7 ist hier allerdings neben WLAN noch die Telefonie-Möglichkeit verbaut. Das 298 Gramm leichte Tablet bietet eine Auflösung von 1280 x 800 Pixeln (IPS-Display). Acer setzt hierbei auf einen nicht näher definierten MediaTek Quad-Core-Prozessor. Leider teilt man auch hier nicht mit, welche Speicher-Optionen und Kameras zur Auswahl stehen, bzw. verbaut sind. Der Speicher lässt sich mittels microSD-Karte erweitern, der Akku soll sechs Stunden halten. Auch dieses Tablet ist für Mitte Mai in Europa angekündigt, die kleinste Variante beginnt bei 149 Euro. Definitiv eine Kampfansage für ein Tablet, welches mit Telefonie-Funktionalität auf den Markt kommt.

10171293_10152056989512544_7031670689738209086_n

Genaue Datenblätter reiche ich nach.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Acer |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25434 Artikel geschrieben.