Acer Aspire V Nitro Black Edition: 15,6 Zoll Notebook mit mattem 4K-Display

7. November 2014 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von:

Im Zuge der Multimode-Notebooks und Ultrabooks blieb eines in letzter Zeit auf der Strecke: matte Displays in sonst top-ausgestatteten Geräten. Das Acer Aspire V Nitro Black Edition bringt genau diese Merkmale mit, kommt als Hochleistungs-Notebook mit mattem 15,6 Zoll 4K-Display. Die Ausstattung des Gerätes sollte keine Wünsche offen lassen, höchstens bei der Akkulaufzeit. Diese gibt Acer mit 4 Stunden an, die aus dem 52.5 Wh 3-Zellen Lithium-Ionen-Akku gequetscht werden können.

AcerAspireVNitroBE

Als Prozessor kommt ein Intel Core i7-4710HQ Standard Voltage Quad-Core-Prozessor der vierten Generation zum Einsatz. Außerdem kann das Notebook mit bis zu 16 GB RAM ausgestattet werden. Die Grafikleistung kommt von einer NVIDIA GeForce GTX 860M mit 4 GB Grafikspeicher. Auch in Sachen Speicher hat das Notebook viel zu bieten. Bis zu 2 TB HDD lassen sich einsetzen, diese können mit einer 128 oder 256 GB SSD kombiniert werden. Vier Lautsprecher mit insgesamt 8 Watt Leistung sorgen für den Sound. Außerdem steht WLAN nach dem AC-Standard zur Verfügung, 2,4 GHz und 5 GHz werden von den beiden Antennen unterstützt.

AcerAspireVNitroBE_02

Nicht nur die Ausstattung zeigt sich attraktiv, auch der Preis versucht dies. Los geht es ab 1.399 Euro, was angesichts der gebotenen Hardware eher günstig erscheint. Ab Ende November wird das Acer Aspire V Nitro Black Edition im Handel verfügbar sein.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9380 Artikel geschrieben.