Tekken für Android und iOS kommt

18. August 2017 Kategorie: Android, Games, iOS, geschrieben von: caschy

Meine Güte, was haben wir damals Tekken gezockt und virtuell auf uns eingedroschen. Ein fantastischer Spaß, den Bandai Namco bald auch auf Android und iOS bringt. Auf der Webseite kann man sich mittlerweile eintragen und so informieren lassen, wann es losgeht. Mit Glück bekommt man auch Rewards. Während man auf der Android-Plattform noch wartet, gibt es bereits einen iOS-Softlaunch, sodass kanadische Spieler bereits Moves üben können. Schaut man sich die Webseite der iOS-Version an, dann sieht man auch wohin ungefähr die Reise geht. Ich bin mir sicher, dass das Ganze eine wunderbare Umsetzung sein wird, die allerdings nicht ganz günstig wird.

„Medal of Honor: Pacific Assault“ aktuell gratis bei EA Origin

18. August 2017 Kategorie: Games, geschrieben von: André Westphal

Update: 18.8: Wieder kostenlos! Aktuell gibt es bei Electronic Arts Steam-Konkurrenz Origin das Spielchen „Medal of Honor: Pacific Assault“ kostenlos. Falls ihr also Lust auf etwas Ballerei im Szenario des zweiten Weltkriegs verspürt, könnt ihr bei dem Titel derzeit zuschlagen. Bereitet euch jedoch auf etwas Retro-Grafik vor, denn das Game ist ursprünglich 2004 erschienen und daher technisch nicht mehr unbedingt auf dem aktuellsten Stand.

Flight Unlimited 2K16 für Windows 10 kostenlos

18. August 2017 Kategorie: Games, Windows, geschrieben von: caschy

Kleiner Tipp für alle, die ganz gerne mal in die Luft gehen. Im Microsoft Store bekommt man derzeit Flight Unlimited 2K16 kostenlos. Man knattert also mit diversen Fliegern von A nach B. Ob das Spiel was taugt, kann ich euch an dieser Stelle nicht verraten, da dies überhaupt nicht mein Genre ist. Für alle die dachten: „So etwas wollte ich mir mal anschauen, ohne Geld auszugeben“, ist das kostenlose Angebot für Windows 10 vielleicht eine prima Sache. In diesem Sinne: Guten Fug und immer dran denken: „Runter komm’se alle“.

Google Home: Bluetooth-Streaming ab sofort möglich

18. August 2017 Kategorie: Google, Streaming, geschrieben von: caschy

Google Home bekommt die zweite Neuerung des Tages spendiert. Die erste Neuerung ist, dass man Spotify Free nun auf dem Google Home nutzen kann, diesen also als Lautsprecher direkt für Spotify Free über Spotify Connect ansprechen kann. Eine weitere Neuerung betrifft die Steuerung des Gerätes über Bluetooth. Seit heute könnt ihr über die Google-Home-App via Bluetooth Google Home mit einem Smartphone verbinden. Klänge, die sonst aus dem Smartphone kommen, dröhnen dann über den Lautsprecher von Google Home.

Samsung Galaxy Note 8: Bilder sollen „Dummy“ zeigen

18. August 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es dauert gar nicht mehr so lange bis Samsung das Galaxy Note 8 offiziell enthüllt, am 23. August wird dies der Fall sein. An Leaks zu Samsungs neuem Note-Modell mangelte es bisher nicht, sowohl Bilder als auch Spezifikationen machten die Runde. Nun hat ein Nutzer von Weibo, dem chinesischen Twitter-Pendant, Bilder veröffentlicht, die das Galaxy Note 8 zeigen sollen. Ob es sich bei dem Gerät auf den Bildern um einen Dummy handelt oder vielleicht doch ein Vorseriengerät (oder gar das finale Modell?) – schwer zu sagen.

Android O: Vorstellung offiziell am 21. August

18. August 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Es gab bereits Gerüchte, dass Google Android am 21. August veröffentlichen wolle. Nun hat Google eine Teaser-Seite live geschaltet, die nicht nur die Sonnenfinsternis zum Inhalt hat, sondern eben auch Android O. So heißt es dort wie folgt: Android O is touching down to earth with the total solar eclipse, bringing some super (sweet) new powers! Liest sich ganz so als solle Android 8.0, also Android O, am 21. August mit dem Namen einer Süßigkeit erscheinen, zumindest für Pixel- und Nexus-Nutzer. Google wird einen Livestream abhalten, sodass man dabei sein kann. Drei Tage noch, dann geht es rund. Bin gespannt und halte mein Pixel schon einmal griffbereit.

Google Home unterstützt Spotify Free

18. August 2017 Kategorie: Google, Streaming, geschrieben von: caschy

Seit dem 8. August ist Google Home auch auf dem deutschen Markt. Seitdem hat sich etwas getan. Nicht nur bei Google Home, sondern auch im Bereich Chromecast. Chromecast Audio ließ sich bis zum 11. August nicht mit der kostenlosen Variante von Spotify, also Spotify Free, betreiben. Dies änderte man aber, sodass auch Spotify-Free-Kunden von ihren Mobilgeräten auf Chromecast Audio streamen können (wir berichteten). Nun geht man gleich einen Schritt weiter und erlaubt es auch Spotify-Free-Nutzern, Audio auf den Google Home zu streamen.

FRITZ!OS 06.88-4604x Labor für FRITZ!Box 7490, 7560, 7580 und 7590 verfügbar

18. August 2017 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Freitag Nachmittag, Zeit für die Wochenendausgabe der FRITZ!OS Labor-Versionen. FRITZ!OS wird in Version 6.88 getestet und bringt WLAN Mesh mit, wir berichteten bereits ausführlicher darüber. Nun gibt es für unterstützte Geräte eine neue Version, seit kurzer Zeit werden ja mehr Geräte von der Labor-Version unterstützt. Behoben werden mit Version 4604x (letzte Ziffer modellabhängig) wieder einige Fehlerchen, bei der FRITZ!Box 7590 sieht das im Changelog dann so aus:

Tsuro – Das Spiel des Pfades gibt es aktuell kostenlos für iOS

18. August 2017 Kategorie: Games, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ein Brettspiel gibt es diese Woche für iOS-Nutzer kostenlos. Tsuro findet auf einem quadratischen Brett statt, das von den Mitspielern mit Karten ausgelegt wird. Auf diesen Karten sind Pfade zu sehen, denen die eigene Spielfigur – aber auch die der anderen – folgt. Ziel ist es, so lange wie möglich auf dem Spielfeld zu bleiben, denn die Pfade können die Spielfigur auch einmal schnell vom rechten Weg abbringen. Ist man am Zug erhält man drei Karten mit unterschiedlichen Pfaden, für eine muss man sich entscheiden. Die Karten sind zudem drehbar.

Chrome-Erweiterungen gekapert, potentiell 4,8 Millionen Nutzer von Malvertising betroffen

18. August 2017 Kategorie: Backup & Security, Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Phishing-Mails, selbst Entwickler, die es eigentlich besser wissen sollten, sind vor Ihnen nicht geschützt. Konkret geht es in diesem Fall um Entwickler von Chrome-Erweiterungen. Acht Erweiterungen wurden auf diese Weise übernommen, einfach indem der Entwickler-Account-Login abgegriffen wurde. Die Erweiterungen wurden daraufhin so manipuliert, dass sie Werbung der Angreifer auslieferten. Aber das ist noch nicht alles, denn auch Cloudflare-Schlüssel (sofern vorhanden, betrifft vor allem Betreiber von Webseiten) greifen die Erweiterungen ab, da liegt eine sehr viel größere Gefahr.