MEGA: Offene Beta der Windows-10-App

31. Juli 2017 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Der Cloud-Anbieter MEGA ist damals sehr ambitioniert gestartet, bietet recht viel kostenlosen Speicher und gute Geschwindigkeiten. Doch die meisten Leser kennen ja sicherlich die Geschichte rund um MEGA. Viele wollten aufgrund der  Tatsache, dass hinter dem Dienst Kim Dotcom stand, MEGA nicht nutzen – und die, die das als Vorteil ansahen, die wurden spätestens nach den Aussagen von Kim Dotcom nachdenklich. Zur Erinnerung: Es gab eine recht windige Geschichte, wie MEGA Doctcom aus den Händen glitt und letzten Endes hieß es seitens Dotcom, dass die Daten bei Mega nicht sicher seien.

7 Euro gespart: Mächtiger Grafikrechner + Math PRO für Android kostenlos

31. Juli 2017 Kategorie: Android, geschrieben von:

(Aktion beendet!) Kleiner Tipp für die Android-Nutzer, die häufig mit Zahlen jonglieren, die über die Berechnungen hinausgehen, die ein einfacher Taschenrechner erledigt. Am heutigen Montag ist die ansonsten 6,99 Euro teure App Grafikrechner + Math PRO für Android kostenlos zu haben. Die kostenlose Version bekommt 4,4 Sterne im Play Store von Google und nennt zwischen 5 und 10 Millionen Installationen.

Copyfish: Chrome-Erweiterung gestohlen, Nutzern wird Adware untergejubelt

31. Juli 2017 Kategorie: Google, geschrieben von:

Nutzer von Google Chrome und einer bestimmten Erweiterung haben derzeit ein Problem. Das Problem liegt aber nicht bei Google direkt, der Entwickler hat es selber zu verschulden. Copyfish, so heißt die Erweiterung, die es für Firefox und Chrome gibt, kann Text aus Bildern extrahieren, OCR quasi. Der Entwickler teilt in einem Beitrag mit, dass er die Kontrolle über die Erweiterung verloren habe, da er auf eine Phishing-Attacke hereingefallen sei. Dies betrifft allerdings nur die Erweiterung für Chrome, nicht für Firefox.

N26 vergibt Kredite nun auch zusätzlich über auxmoney

31. Juli 2017 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von:

Mehr Auswahl an Krediten haben Kunden von N26 künftig. Die Bank, die nicht nur für Kontoführung verantwortlich sein möchte, sondern auch als Hub für andere FinTechs dienen möchte. So ist in N26 mittlerweile beispielsweise auch ein Versicherungs-Service integriert, der optional genutzt werden kann. Neu hinzu kommt nun eine Kooperation mit auxmoney, einem Kreditmarktplatz, der so mit wenigen Klicks direkt aus der N26-App heraus genutzt werden kann.

Nokia 3: Android 7.1.1 kommt Ende August

31. Juli 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

Das Nokia 3 (hier unser Test) ist die günstigste Möglichkeit, eines der neuen Nokia-Android-Smartphones sein Eigen zu nennen. Die drei bislang verfügbaren Geräte hinterlassen insgesamt einen guten Eindruck, mit Nokia an sich haben sie ja nicht mehr viel zu tun, HMD Global hat die Namensrechte erworben. Spannend ist natürlich de Frage, wie Nokia mit Software-Updates umgehen wird. Man hört von Herstellern immer viele Versprechen, die Umsetzung ist aber oft zögerlich. Zumindest für das Nokia 3 gibt es in dieser Hinsicht gute Nachrichten.

Neues iPhone: HomePod-Firmware verrät Details

31. Juli 2017 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

Manchmal kommen die interessanten Informationen zu neuen Geräten von Apple aus dem eigenen Hause, nämlich aus der Firmware. Und wenn Apple uns nicht an der Nase herumführen möchte, dann hat die wohl aus Versehen zum Download freigegebene Firmware des kommenden Apple HomePod aber sicherlich ein paar interessante Dinge verraten, die allerdings vorher schon als loses Gerücht die Runde machten.

Amazon Original „The Last Tycoon“ ab 15. September 2017 verfügbar

31. Juli 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von:

Es ist schon eine ganze Weile her: Vor etwas mehr als einem Jahr war „The Last Tycoon“ Teil der Amazon Pilot Season. In der Serie wirken unter anderem Kelsey Grammer („Frasier“) und Lily Collins („To the Bone“) mit. Nun hat Amazon bestätigt, dass die erste Staffel der Serie ab dem 15. September exklusiv für Prime-Kunden in der deutschen Synchronfassung zur Verfügung stehen wird.

Vic Gundotra: „If you truly care about great photography, you own an iPhone.“

30. Juli 2017 Kategorie: Android, Apple, Google, Social Network, geschrieben von:

Vic Gundotra – ehemaliger Senior Vice President, Social bei Google – hat jüngst in einem Facebook-Post darauf aufmerksam gemacht, dass er wahnsinnig begeistert von zwei Aufnahmen sei, die er gerade erst beim gemeinsamen Abendessen mit seinem iPhone 7 Plus am Tisch aufgenommen habe. Bewusst ließ er demnach seine professionelle DSLR-Kamera daheim und knipste mit seinem iPhone ein paar Bilder im Portrait-Modus. Das Ergebnis waren unter anderem die zwei besagten Fotos, die ihn auch dazu hingerissen haben, ein „Great job Apple“ an das Ende seiner Ausführungen zu setzen.

Facebook Stories: Nun auch öffentliches Teilen möglich

30. Juli 2017 Kategorie: Social Network, geschrieben von:

Im März dieses Jahres erfuhr das Feature der Facebook Stories seinen globalen Launch. Seitdem ließen sich die bereits aus Snapchat und dem mittlerweile auch Facebook gehörenden Instagram bekannten Stories mit Freunden oder eben nur einen ausgewählten Teil von ihnen teilen. Nun aber hat man bei Facebook den Schalter umgelegt, der es ermöglicht, die Stories zusätzlich zu den Freunden auch mit seinen sonstigen Followern zu teilen. Das soll vor allem Social Media-Stars und sonstigen Personen, die in der Öffentlichkeit stehen noch mehr Möglichkeiten bieten, ihre Inhalte zu verbreiten.

Google Fotos: Speicherplatz freimachen

30. Juli 2017 Kategorie: Backup & Security, Google, geschrieben von:

Der Dienst Google Fotos hat mittlerweile viele Nutzer eingesammelt. Sie sichern ihre Fotos, verwalten und teilen diese. Rein theoretisch kann man unbegrenzt Fotos speichern, denn Google Fotos bietet bekanntlich zwei Optionen an. Einmal das großformatige Speichern in voller Auflösung, wobei nicht komprimiert wird – und einmal die „Hohe Qualität“. Fotos werden auf 16 Megapixel heruntergeregelt, sofern sie größer sind – zusätzlich werden generell alle Fotos etwas komprimiert.

Amazon Q2/17: Mehr Umsatz, weniger Gewinn, jede Menge neue Mitarbeiter

30. Juli 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Wie bei den anderen für uns interessanten Technologie-Firmen, werfen wir auch einen Blick auf die Quartalszahlen von Amazon. Amazon ist heute so eine Art Allrounder-Anbieter, versendet nicht nur Waren durch die Gegend, sondern bietet dem Kunden auch Musik- und Videostreaming sowie andere Dienste. Aber auch das Server-Geschäft von Amazon ist nicht außer Acht zu lassen. So kommt es auch, dass der Umsatz von Amazon im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 25 Prozent auf 38 Milliarden Dollar gestiegen ist.

„Sleep Smarter“: App will euch Schlafzyklen einbläuen

30. Juli 2017 Kategorie: Mobile, Software & Co, geschrieben von:

Habt ihr einen gesunden Schlafrhythmus? Oder geht es euch eher wie mir: Ich komme schwer ins Bett und stehe ebenso schwer früh auf. Schenkt man manchen medizinischen Studien Glauben, könnte das nicht nur an meiner nächtlichen Unruhe liegen, sondern auch an den Schlafzyklen: Jeweils 90 Minuten soll so ein Zyklus dauern und ideal sind mindestens fünf pro Nacht. Um das zu erreichen, soll die App „Sleep Smarter“ aushelfen.

Reolink Argus ausprobiert: Kabellose Überwachungskamera

30. Juli 2017 Kategorie: Backup & Security, Hardware, Smart Home, geschrieben von:

Smart-Home-Kameras erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie sind oft schon für kleines Geld zu haben und erlauben von überall her den Blick in die eigenen vier Wände. Viele Hersteller bieten derartige Lösungen an, eine Zusammenfassung der von uns bereits getesteten Smart-Home-Überwachungskameras findet ihr am Ende dieses Beitrages. Neu ist nun die Reolink Argus (im Gegensatz zu den anderen Produkten der Firma noch nicht via Amazon zu finden). Das Produkt wurde über die Crowdfunding-Plattform Indiegogo finanziert.

AltspaceVR: Virtual-Reality-Treffpunkt macht am 3. August 2017 dicht

30. Juli 2017 Kategorie: Internet, Software & Co, Wearables, geschrieben von:

AltspaceVR macht dicht: Falls ihr Fans von Virtual Reality seid, habt ihr vielleicht schon einmal von der Plattform gehört. AltspaceVR ist ein plattformübergreifender Online-Dienst für die HTC Vive, Oculus Rift, Samsung Gear VR und Google Daydream. Im Grunde ist das ganze eine Mischung aus VR-Erfahrung, sozialem Netzwerk und ganz leichten MMORPG-Elementen. AltspaceVR erreichte zuletzt laut den Entwicklern monatlich ca. 35.000 aktive Nutzer.

Immer wieder sonntags KW30

30. Juli 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Der Juli neigt sich dem Ende zu und vom Sommer ist in den meisten Gebieten Deutschlands aktuell ohnehin nicht viel zu sehen. Ein Einsehen hatte hingegen Apple: Die Hochphase der MP3- und Multimedia-Player ist vorbei. Smartphones und Tablets haben übernommen und das wirkt sich schon seit langem auch auf die Verkaufszahlen der iPod aus. Entsprechend stellt der Hersteller aus Cupertino die iPod nano und iPod shuffle nun ein.