Amazon Flex: Amazon heuert Privatpersonen für Lieferungen an

30. September 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_amazon_undergroundAmazon ist bekannt dafür, auch einmal unkonventionelle Wege zu gehen. Sei es bei der Herstellung von Hardware (erinnert sich wer an das Fire Phone?) oder auch bei der Auslieferung von Produkten. In den USA gibt es bei Amazon nun eine neue Möglichkeit, die jeden zum Amazon-Lieferanten machen kann: Amazon Flex. Mit Amazon Flex werden Privatpersonen zu Paketdiensten, liefern Bestellungen aus. Laut Amazon ergibt dies eine Verdienstmöglichkeit von bis zu 25 Dollar pro Stunde. Quasi Uber für Pakete. Aktuell ist Amazon Flex nur in Seattle verfügbar, soll später aber auch in andere Städte in den USA kommen.

Nexus 5X und 6P: Viele Verbesserungen für die Kameras

30. September 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Huawei Nexus 6P_4Früher waren die Nexus-Geräte von Google bzw. dessen Partnern vor allem für ihr hervorragendes Preis- / Leistungsverhältnis bekannt. Das mag heute zwar nur noch eingeschränkt gelten, doch dafür hat sich auch bei den technischen Daten einiges getan. Etwa war früher speziell die Kamera der Nexus-Geräte gelegentlich ein Schwachpunkt. Gerade in diesem Bezug trumpfen aber sowohl das LG Nexus 5X als auch das Huawei Nexus 6P jetzt besonders auf.

Facebook mit neuer Profilansicht für Mobilgeräte, inklusive Profilvideos – zunächst US- und UK-only

30. September 2015 Kategorie: Social Network, geschrieben von: Pascal Wuttke

artikel_facebookFacebook ändert konstant die Ansicht unserer Profile. Meistens merken wir nicht einmal die Änderungen oder finden uns in dem klassischen „irgendwas ist doch anders?!?“-Moment wieder. Doch das neueste Update für die Facebook Profilansicht ist dieses mal etwas drastischer, sodass Facebook sich doch genötigt fühlte, die Neuerungen detaillierter auszuführen. Mobile Profile sollen etwas persönlicher werden als zuvor. Schließlich rufen Facebook-Nutzer weltweit insgesamt rund vier Milliarden mal am Tag Nutzerprofile von anderen Menschen auf. So zumindest die Statistik von Facebook selbst.

Microsoft leakt Lumia 950 und Lumia 950 XL

30. September 2015 Kategorie: Hardware, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_microsoftAuch so kann man im Gespräch bleiben. Nachdem wir bereits einige Leaks zu den kommenden Windows Phone Smartphones gesehen haben, wird nun von offizieller Seite nachgelegt. Beide Geräte wurden von Microsoft nämlich bereits in die Webseite eingepflegt und konnten abgerufen werden. Leider wird noch kein Preis genannt (siehe Bild), dafür aber die Spezifikationen und das Design bestätigt. Nichts neues also, dafür offiziell. Beide Geräte sind mit einem WQHD-Display ausgestattet, bieten 32 GB Speicher und eine 20 Megapixel-Kamera mit Zeiss-Optik. Mehr Informationen sind auf den Screenshots nicht zu sehen. Microsoft wird die beiden Smartphones nächste Woche vorstellen, erwartet wird außerdem ein Microsoft Band 2. Wir werden Euch natürlich auf dem Laufenden halten, was die Neuigkeiten der Veranstaltung am 6. Oktober angeht.

Google rollt neue Funktionen für Google Fotos aus – APK-Download steht bereit

30. September 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Pascal Wuttke

artikel_google fotosGestern hat Google auf seinem Presse-Event ein paar Worte zum Thema Google Fotos fallen lassen. Endlich dürfen sich Nutzer über gemeinsame Alben freuen, die sie zusammen mit Freunden und Familienmitgliedern bearbeiten können. Doch auch Chromecast-Besitzer haben endlich eine native Möglichkeit die moderne Diashow zu initiieren und ihre Urlaubsfotos auf den großen Bildschirm zu werfen. Dass diese Funktionen im Laufe des Jahres kommen sollen, sagte Google bereits.

Twitter könnte Begrenzung von 140 Zeichen aufheben

30. September 2015 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: André Westphal

artikel_twitterTwitter soll laut aktuellen Meldungen der normlerweise gut informierten Re/Code an einem „Produkt“ arbeiten, das Usern erlauben könnte Nachrichten mit mehr als 140 Zeichen zu versenden. Diese Angaben stammen laut den Kollegen von mehreren voneinander unabhängigen Quellen rund um das Unternehmen. Allerdings sei noch völlig offen, um was für ein „Produkt“ es sich denn nun konkret handeln solle. Die enge Begrenzung der Zeichen ist sowohl Twitters Markenzeichen als auch mittlerweile laut Meinung vieler Kritiker ein Expansionshindernis.

Apple veröffentlicht OS X El Capitan

30. September 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: Oliver Pifferi

OS X El CapitanApple hat gerade die neue Version 10.11 von OS X, auch bekannt unter dem Namen „El Capitan“ veröffentlicht. Der Nachfolger des (nicht nur wegen seiner Performance und anfänglicher Bugs) oft gescholtenen OS X 10.10 „Yosemite“ ist – wie von den letzten Updates gewohnt – als kostenloser Download über den AppStore erhältlich. El Capitan soll natürlich auf dem grundsätzlichen Design und der Funktionen von Yosemite aufbauen, während Faktoren wie Fensterdarstellung, allgemeine Geschwindigkeit beim Wechsel zwischen den Programmen und das Starten selbiger genau so optimiert sein sollen wie die systemweite Spotlight-Suche.

Warum das Huawei Nexus 6P in Deutschland so teuer ist?

30. September 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

Huawei Nexus 6P_2Hand aufs Herz, diese Frage haben wir uns wohl alle gestellt. Super interessantes Nexus-Gerät, welches mein Interesse geweckt hat. In den USA für ab 499 Dollar zu haben. Das Huawei Nexus 6P. Greift man nicht nur 32 GB-Ausgabe des Huawei Nexus 6P, sondern will 64 GB haben, so kostet es 549 Dollar  – und da mehr Speicher nur durch noch mehr Speicher zu toppen ist: 649 Dollar für die Ausgabe mit 128 GB. Ja, ja – die USA. Kommen ja noch Steuern oben drauf. Dennoch günstiger im Vergleich zum Euro.

Apple veröffentlicht iOS 9.0.2 / 9.1 Beta 3 Public

30. September 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy
artikel_appleKurz notiert: Apple hat iOS 9.0.2 zum Download freigegeben. Laut Changelog hat man ein Problem mit der Einstellung zum Aktivieren beziehungsweise Deaktivieren der mobilen Datennutzung für Apps behoben. Auch soll ein Problem behoben worden sein, welches das Aktivieren von iMessage verhinderte, wie auch jenes, welches ein iCloud-Backup nach Beginn eines manuellen Backups unterbrach. In diesem Sinne: fröhliches Aktualisieren. Update: 9.1 Beta 3 Public ist auch da. Wie man iOS Betas testet? So.

Google Play Store: Sit-Ups Pro für 10 Cent, Carcassonne reduziert, Ski Safari 2 und Abo Alarm 3.0

30. September 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_googleplayGoogle hat in den letzten Wochen einiges ausprobiert, was preisreduzierte oder kostenlose Apps angeht. Zuerst gab es die kostenlose App der Woche in der Familienkategorie, diese wurde dann vom App- und Game-Deal der Woche (Apps für 10 Cent statt Normalpreis) abgelöst. Nun scheint sich auch der Wochen-Deal aufzulösen, denn es gibt nur noch einen App-Deal, der Game-Deal ist diese Woche nicht zu finden. Ob sich das wieder ändert, weiß nur Google, die Angebote wurden ja auch nie offiziell angekündigt. Macht aber nix, es gibt dennoch ein paar interessante neue Apps und noch gibt es wenigstens den App-Deal.



Seite 1 von 5812345678910...Letzte »