1Password: Mac-Nutzer müssen nach Fehler ein Update eventuell manuell installieren

20. Februar 2017 Kategorie: Apple, Backup & Security, geschrieben von: Sascha Ostermaier

1Password-Nutzer haben am Wochenende unter Umständen ein Problem mit der App festgestellt. Ein Problem trat dann auf, wenn man die Version für den Mac direkt auf der Webseite von AgileBits geladen hat und diese nutzte. Da das Entwicklerzertifikat abgelaufen war, bekamen Nutzer nur eine Fehlermeldung angezeigt. Auch eine neue Version mit einem neuen Zertifikat brachte ein Problem, denn die Sicherheit von 1Password sorgte dafür, dass sich die neue Version nicht installieren ließ. Nun aber ist das Problem gelöst, Nutzer müssen Version 6.5.5 (inklusive neuem Zertifikat) einfach manuell installieren.

Danach sollten Updates dann auch wieder automatisch möglich sein. Während ein solches Verhalten einer App, die so wichtige Dinge wie Passwörter speichert, gerade an einem Wochenende sicher ein ganz schlechter Zeitpunkt ist, ist es doch ganz schön zu sehen, dass zumindest die Sicherheitsmaßnahmen greifen, auch wenn das dann wiederum dafür sorgte, dass Nutzer vor einem weiteren Problem standen.

Wer übrigens die 1Password-Version aus dem Mac AppStore nutzte, war oder ist von diesem Problem nicht betroffen, ebenso wie die Apps für die anderen Betriebssysteme. Version 6.5.5 von 1Password für den Mac steht nun zur Verfügung und kann nach dieser Anleitung installiert werden.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8641 Artikel geschrieben.