139 Euro: Lumia 550 ab dem 12. Dezember in Deutschland erhältlich

9. Dezember 2015 Kategorie: Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

windows 10Microsoft hatte im Oktober 2015 die ersten Smartphones vorgestellt, die mit Windows 10 laufen werden. Während die beiden großen Modelle 950 und 950 XL so ausgestattet sind, dass sie auch Aufgaben eines PCs erledigen können, gibt es mit dem Lumia 550 auch einen sehr günstigen Einstieg in die mobile Windows 10-Welt. Eben jenes Gerät ist ab dem 12. Dezember 2015 offiziell in Deutschland erhältlich. Das Lumia 550 ist das bisher günstigste Gerät mit Windows 10, gerade einmal 139 Euro werden für das Smartphone ausgerufen.

Es bietet ein 4,7 Zoll Display mit 1280 x 720 Pixeln und einen Qualcomm Quad-Core-Prozessor (Snapdragon 210, 1,1 GHz). Das LTE-fähige Gerät ist rückseitig mit einer 5 Megapixel-Kamera ausgestattet, die 2 Megapixel Frontkamera kann auch für Windows Hello genutzt werden.

lumia 550

1 GB RAM und 8 GB Speicher bietet das Lumia 550, erweitert werden kann dieser mit microSD-Karten bis zu einer Größe von 128 GB. Microsoft setzt auf einen austauschbare Akku, ab Werk hat dieser eine Kapazität von 2.100 mAh. Das Microsoft Lumia misst 136,1 x 67,8 x 9,9 mm und ist 141,9.

Microsoft-Geräte der Einstiegsklasse sind preislich sicher attraktiv – ob man mit Geräten wie dem Lumia 550 den preisbewussten Menschen erreichen und diesen umstimmen kann, es mal mit Windows zu versuchen?



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 23151 Artikel geschrieben.