13″ Retina MacBook Pro soll 1699 Dollar kosten

20. Oktober 2012 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Jan

Die Jungs von 9to5mac.com wollen die Preise für das neue MacBook Pro, welches vermutlich am 23. Oktober vorgestellt wird, schon aus einer sicheren Quelle erfahren haben. Das 13-Zoll Gerät soll zum Verkaufsstart 1,699 Dollar kosten, die Modelle mit einer etwas besseren Hardware sollen dann für 200 bis 300 Dollar mehr über die Ladentheke gehen.

Das Gerät wird natürlich, wie schon erwähnt, mit einem hochauflösenden Retina-Display ausgestattet sein. Vermutlich löst dieses mit 2560 x 1600 Pixel auf. Das wäre also vergleichbar mit einem 30-Zoll Cinema Display (pixeltechnisch). Weitere Spezifikationen gibt es leider auch noch nicht. Spätestens in drei Tagen wissen wir dann mehr, auch was das iPad Mini und die angeblich neuen iMacs angeht.


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch diese Advertorials an, die wir auf separaten Seiten geschaltet haben: HP Cashback Aktion. Danke, jeder Aufruf hilft uns.

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: Jan

Leidenschaftlicher Blogger. Ihr findet mich bei Facebook, Twitter, Google+ und auf TabletHype.de.

Jan hat bereits 16 Artikel geschrieben.


7 Kommentare

Thomas 20. Oktober 2012 um 12:02 Uhr

Ich sag immer noch: iTunes & iBooks

Die iPods bekommen dank iPhone auch kein eigenes Event mehr, und ich wüsste nicht warum man dem Macbook Retina 13″ oder dem iPad Mini anders tun sollte… wären nächstes Jahr dann ja auch zwei Events (oder ein sehr spätes)……

Peer 20. Oktober 2012 um 12:06 Uhr

Nach Apple-Kurs also 1999€ :S

Daniel 20. Oktober 2012 um 13:54 Uhr

Der Dollarpreis wird wahrscheinlich wieder 1:1 übernommen… Schon ziemlich teuer, kommt halt drauf an, welche Leistung der Mac haben wird.

HO 20. Oktober 2012 um 14:23 Uhr

Der Dollar Preis wird ja nun leider nicht mehr 1zu1 in Euro übernommen… Beispiele: iPod touch, 299$ und 319€ oder das 15″er Retina.. glaube das waren 2199$ und 2279€.

elknipso 20. Oktober 2012 um 17:34 Uhr

“ziemlich teuer” ist gut. Extrem teuer würde ich sagen, tolles Display hin oder her.

Andy 20. Oktober 2012 um 23:06 Uhr

US-Preise sind immer vor Steuern. Manche Staaten haben überhaupt keine Sales Tax. Und dann vergleicht mal sonstige Importabgaben und Steuern.

Jens 21. Oktober 2012 um 15:34 Uhr

Oh, das ist ja ein vernünftiger Preis. Wird gleich bestellt. Wenn man sich anschaut, was man in der Preislage sonst so vorgesetzt bekommt, ist es ja sogar echt günstig.


Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.